TAE KWON DO

Körperliche Aspekte 

- Beweglichkeit

- Schnelligkeit

- Kraft

- Aus-Dauer für langfristige Ausdauer ist zusätzlich empfehlenswert:

   Bergsteigen, Radfahren und/oder Schwimmen.

- Koordination und Gleichgewichtssinn

- Atemkontrolle

- Konzentration

- Körperverständnis in Kampfkünsten erlernt man nicht nur wie der

  Bewegungsapparat des Körpers funktioniert, sondern vielleicht noch

  wichtiger auf die Signale seines Körpers zu hören.

Charakterliche Aspekte

Über den Weg der körperlichen Anstrengung sowie der Beachtung der Verhaltensregeln erreicht man darüber hinaus auch eine Fortbildung der Persönlichkeit. Dieser Weg ist aber lang und schwer zu gehen. Einige Beispiele für Dinge die man auf diesem Weg finden kann, so man bereit ist, diese anzunehmen:

- Selbstsicherheit

- Erkennen eigener Grenzen

- Respekt anderen Menschen gegenüber, unabhängig von deren Rasse, Hautfarbe, etc.

- Bescheidenheit

- Innerliche Ruhe